Verfahrensbeschreibungen & Dienstleistungen

Nach dem Alphabet anzeigen

A | Ä | B | D | e | F | G | H | I | J | K | L | M | N | Ö | O | P | Q | R | S | T | U | Ü | V | W | Z |

Änderung persönlicher Daten - der Hochschule mitteilen

Ihre persönlichen Daten haben sich geändert (z.B. Namen oder Adresse). Wenn Sie an einer Hochschule eingeschrieben sind, sollten Sie ihr diese Änderungen sofort mitteilen. Das gilt besonders, wenn Sie wichtige Mitteilungen von der Hochschule (z.B. Immatrikulationsbogen, Prüfungsmitteilungen) erwarten.

Zuständigkeit

das Studierendensekretariat oder Studienbüro

Ablauf

Sie können die Änderung persönlich im Studierendensekretariat, schriftlich oder per E-Mail mitteilen. Wenn Sie eine Chipkarte der Hochschule besitzen, können Sie die Änderung an manchen Hochschulen online oder an den Chip-Terminals selbst vornehmen.


Die nächste Semesterbescheinigung enthält dann die neuen Daten.


Die Hochschulen verfahren in diesem Bereich nicht einheitlich. Informieren Sie sich bei Bedarf im Internet oder Studierendensekretariat.

Unterlagen

Bei persönlicher Vorsprache: Studentenausweis und Chipkarte (soweit vorhanden)

Kosten

keine

Rechtsgrundlagen

Immatrikulationsordnung beziehungsweise Zulassungs- und Immatrikulationsordnung der jeweiligen Hochschule


Lebenslagen