Verfahrensbeschreibungen & Dienstleistungen

Nach dem Alphabet anzeigen

Ä | A | B | D | e | F | G | H | I | J | K | L | M | N | Ö | O | P | Q | R | S | T | U | Ü | V | W | Z |

Wertanalyse der Führungsakademie für Behörden und Einrichtungen des öffentlichen Dienstes

Trotz Leistungskürzungen steigen die Qualitäts- und Leistungsansprüche an den öffentlichen Sektor. Trotz rigoroser Sparmaßnahmen erhöht sich das Defizit der öffentlichen Hand. Führungskräfte stehen vor der dringlichen Aufgabe, Leistungen zu verändern, Kosten zu reduzieren, Prozesse zu straffen und Innovationen anzustoßen.


Die Führungsakademie beweist seit 25 Jahren, dass mit dem ergebnisorientierten Instrument der Wertanalyse Verbesserungspotenziale genutzt und neue Spielräume geschaffen werden können. In über 110 Projekten haben Moderatoren der Führungsakademie in Teamarbeit mit den betroffenen Führungskräften und Mitarbeitern durchschnittliche Effizienzsteigerungen von 15 bis 20 Prozent erzielt.


Die Wertanalyse ist besonders gut geeignet, um komplexe Problemstellungen zu bearbeiten. Die Methode bezieht die Betroffenen ein. Die Veränderungsideen kommen von denjenigen, die Verantwortung für die Aufgabenerfüllung haben. Dies garantiert Sachkunde, Praxisnähe und Akzeptanz der Lösungsvorschläge bei den Beteiligten.


Tipp: Weitere Informationen finden Sie auf den Seiten der Führungsakademie, unter "Zentrum für Wertanalyse".


Erfahrungen


Die Führungsakademie verfügt über umfangreiche Erfahrung bei der Anwendung der Wertanalyse in Behörden und Einrichtungen des Öffentlichen Dienstes.

Zuständigkeit

die Führungsakademie Baden-Württemberg

Hinweis: Ihre Ansprechpartnerin ist die Leiterin des Zentrums für Wertanalyse, Frau Dr. Christine Dörner, Telefon: 0721/926-6613.


Voraussetzungen

Die Wertanalyse wird ausschließlich Behörden oder Einrichtungen des öffentlichen Dienstes in Baden-Württemberg angeboten.

Ablauf

Wenn Sie eine komplexe Problemstellung mithilfe der Wertanalyse lösen wollen, setzen Sie sich mit der Leiterin des Wertanalysezentrums in Verbindung. Sie wird mit Ihnen das weitere Vorgehen besprechen.


In der Regel wird ein Moderatorenteam der Führungsakademie zusammen mit betroffenen Führungskräften und Mitarbeitern bei Ihnen vor Ort die Problemstellung mithilfe neuester Methoden untersuchen, um gemeinsam Lösungsansätze zu erarbeiten.


Die Ergebnisse der Wertanalyse werden nach Abschluss den Verantwortlichen in einer kurzen Präsentation vorgestellt.

Kosten

Die Kosten der Wertanalyse sind je nach Komplexität der Problemstellung unterschiedlich.


In der Regel amortisieren sich die Kosten der Wertanalyse und etwaiger Sachinvestitionen noch innerhalb eines Jahres.