Verfahrensbeschreibungen & Dienstleistungen

Nach dem Alphabet anzeigen

A | Ä | B | D | e | F | G | H | I | J | K | L | M | N | Ö | O | P | Q | R | S | T | U | Ü | V | W | Z |

Mehrlingsgeburtenprogramm

Mit einer Mehrlingsgeburt wächst die psychische, physische und finanzielle Belastung einer Familie. Familien mit Mehrlingsgeburten ab Drillingen können in Form einer einmaligen finanziellen Hilfe des Landes Baden-Württemberg Unterstützung erhalten.


Sie erhalten einen einmaligen, einkommensunabhängigen Zuschuss von 2.500 Euro je Kind. Der Zuschuss ist steuerfrei und unpfändbar.

Zuständigkeit

die Landeskreditbank Baden-Württemberg (L-Bank)

Voraussetzungen

  • Mehrlingsgeburt ab Drillingen
  • die Personensorgeberechtigten müssen zum Zeitpunkt der Geburt der Kinder ihren Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt in Baden-Württemberg haben

Ablauf

Der Zuschuss wird auf schriftlichen Antrag hin gewährt. Das Antragsformular steht Ihnen auf den Seiten der L-Bank zum Download zur Verfügung. Sie können das Formular auch telefonisch oder schriftlich bei der L-Bank anfordern.

Den Antrag können Sie bei Ihrem Bürgermeisteramt (zur Weiterleitung an die L-Bank) abgeben oder direkt der L-Bank zusenden.

Unterlagen

Geburtsurkunden der Kinder (falls noch nicht durch Landeserziehungs- beziehungsweise Elterngeldantrag belegt)

Fristen

Der Antrag muss innerhalb von zwölf Monaten nach Geburt/Inobhutnahme der Kinder gestellt werden.


Lebenslagen